SUCHE

Ab Montag vorläufig geschlossen

Spessart-Therme muss nach Verordnung Betrieb bis Ende November einstellen

30 Okt 2020 / 22:13 Uhr
Bad Soden-Salmünster (re). Nun ist es offiziell: Laut Hessischer Landesverordnung vom 30. Oktober müssen ab Montag, 2. November, Schwimmbäder, Saunen, Freizeit- und Sporteinrichtungen sowie Gastronomiebetriebe bis Ende November schließen. Daher stellt die Spessart-Therme ihren Betrieb ab dem 2. November vorübergehend ein.

Der Magistrat und die Geschäftsleitung nehmen ihre gesellschaftliche Verantwortung gegenüber Gästen und Mitarbeitenden sehr ernst. „Unser Sicherheits- und Hygienekonzept hat in den vergangenen Wochen in allen Bereichen der Spessart-Therme dank der vorbildlichen Unterstützung unserer Gäste und Mitarbeitenden sehr gut funktioniert. Wir bedauern angesichts der Corona-Entwicklungen daher erneut präventiv schließen zu müssen. Wir hoffen sehr, dass unsere Gäste bald wieder in der Spessart-Therme aktiv etwas für ihre Gesundheit tun können“, so Kurdirektor Stefan Ziegler.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 31. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: