SUCHE

Furioser musikalischer Jahresbeginn

Caravan Big Band sorgt für Stimmung im vollbesetzten Saal des Spessart-Forums

03 Jan 2020 / 20:40 Uhr
Bad Soden-Salmünster (bak). Die Caravan Big Band bietet seit 33 Jahren konstant den musikalischen Auftakt eines jeden neuen Jahres in der Spessart-Forum und traf dabei mit frischem, unverbrauchten und abwechslungsreichem Sound den Nerv des Publikums im voll besetzten Saal.

Unter der Leitung von Bandleader Franz-Josef Schwade agierten die 17 Musiker, die zwei Sängerinnen Theresa Engel und Louisa Hildebrand und Sänger Hans Ludwig munter und aufgeräumt.

Den Auftakt der zahlreichen Soli machten die Saxofonisten Mathias Kühnel und Andreas Leibold mit dem Glenn Miller Klassiker „In the Mood“, dem Julius Rüttger noch ein Trompetensolo beisteuerte.

Ein strahlender Hans Ludwig interpretierte Frank Sinatras „I’ve Got You Under My Skin“ und „That’s life“. Zu federleichten Piano-Klängen von Thomas Apelt ließ er zudem Charles Trentes „La mer“, allerdings in der englischsprachigen Version „Beyond the Sea“ erstehen.

Mit einem Lächeln in der Stimme sang Louisa Hildebrand vom „Boy from Ipanema“ und verschaffte sich „Respect“ zur Gitarre von Janos Steiber. Ganz Soul, mit schwarzer Stimme, war sie im Roberta Flack-Song „Reverend Lee“. Wandlungsfähig interpretierte sie mit warmem Timbre das Symbol des Zeichens der Verbindung zwischen Himmel und Erde, „Over the rainbow“.

Ob „Love“ oder „Embraceable you“, Theresa Engel kostete ihre Songs voll aus und interagierte perfekt mit John Rogers und dessen Posaunensolo. Gemeinsam wünschten beide Sängerinnen aus vollem Herzen „I Wish You Love“.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 4. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3

Schlagwörter: