SUCHE

Gartenhütte fängt Feuer

Bad Soden: Zwei Trupps der Feuerwehr bringen den Brand schnell unter Kontrolle

10. Mai 2022 / 09:28 Uhr
Bad Soden-Salmünster (re). Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster ist in der vergangenen Nacht um 1.12 Uhr zu einem Brandeinsatz in Bad Soden alarmiert worden. In der Thermalstraße an der Salz brannte eine Gartenhütte. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Hütte vollständig in Flammen.

Die Feuerwehr ging mit zwei Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung vor. Dabei wurden auch zwei Gasflaschen aus der Hütte gebracht. Die Angriffstrupps konnten den Brand schnell löschen, die Nachlöscharbeiten in und an der Gartenhütte dauerten jedoch etwas länger. Mit einer Wärmebildkamera wurden die Bereiche abschließend nochmals kontrolliert.

Da sich motorgetriebene Fahrzeuge und Geräte in der Hütte befanden, wurde auch kontrolliert, ob Betriebsstoffe über das Löschwasser in die Salz gelangt sind. Zur Sicherheit wurde flussabwärts eine Ölsperre installiert.

Gegen 2.30 Uhr war der Einsatz beendet. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Soden mit dem Löschgruppenfahrzeug, dem Gerätewagen Logistik und dem Einsatzleitwagen, die Feuerwehr Salmünster mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Löschgruppenfahrzeug sowie die Feuerwehr Huttengrund mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug. Auch ein Rettungswagen und die Polizei waren vor Ort.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4