SUCHE

„Ich spüre Aufbruchstimmung“

Dominic Imhof ist der neue Hauptamtsleiter der Stadt Bad Soden-Salmünster

05 Apr 2019 / 17:29 Uhr
Bad Soden-Salmünster (bak). Vor gut zwei Monaten trat Dominic Imhof seine Stelle als Hauptamtsleiter im Rathaus der Stadt Bad Soden-Salmünster an. Diesen Schritt habe er seither keine Minute lang bereut, erklärte er im Gespräch mit der GNZ: „Ich komme jeden Morgen gerne her.“

Einerseits war es kein besonders großer Schritt für den gelernten Verwaltungsfachangestellten, Verwaltungsfachwirt und Verwaltungsbetriebswirt von Altenstadt, wo er 1996 seine Ausbildung begonnen hatte, nach Bad Soden-Salmünster. Andererseits sei es nach 22 Jahren in Diensten der Gemeinde im Wetteraukreis an der Zeit für eine Veränderung gewesen. Er möchte mit diesem Schritt neue Wege gehen und Altvertrautes hinter sich lassen.

Hatte er in Altenstadt zuletzt den Fachbereich Bürgerservice im Ordnungsamt geleitet, seit 15 Jahren in Standesamt, Sozialamt und Meldeamt gewirkt, so übernahm er nun in der Kurstadt das Hauptamt, wo er federführend für die Betreuung der Gremien, das allgemeine Kommunalrecht bis hin zum Satzungsrecht zuständig ist und Personalangelegenheiten regelt.

Mehr dazu in der GNZ vom 6. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: