SUCHE

Künstlerische Bandbreite von drei Frauen

Malerinnen stellen in der Brunnenpassage in Bad Soden aus

17 nov 2021 / 17:20 Uhr
Bad Soden-Salmünster (lis). Kunst, Kur und Erholung passen gut zusammen. Dies zeigt sich in Bad Soden, wo wechselnde Ausstellungen Farbe und Schönheit in die Brunnenpassage bringen. Derzeit stellen Anita Neumann, Elke Frischmuth und Edeltraud Mößmer dort aus.

Die drei Damen sind in der Kunstszene bekannt. und Kurdirektor Stefan Ziegler freuten sich, dass deren Werke nun die Brunnenpassage verschönern. Er und die Mitarbeiter beobachteten, dass die Menschen beim Gang durch die bereite Passage gerne stehen bleiben und sich die Bilder anschauen, erzählte er. Und an den Tagen zwischen zwei Ausstellungen werde angesichts der kahlen Wände die Kunst sehr vermisst. Der Kurdirektor sprach von einem Mehrwert für die Gäste, den die Kunst biete.

Da die Rotunde um den Trinkbrunnen renoviert werden muss und nicht für die Kunst zur Verfügung steht, wurde nun der Gang zum Besprechungsraum eingezogen. Dank der Glaswände zieht so ein Teil der Werke bereits den Blick der Ankommenden an und macht neugierig auf die weiteren Bilder im Innenraum.

Mehr: GNZ vom 18. November

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: