SUCHE

Ohne Ziel keine Motivation

Olympiasieger Dieter Baumann eröffnet Bad Sodener Gesundheitstage

27 Jan 2019 / 14:55 Uhr
Bad Soden-Salmünster (bak). In Bad Soden-Salmünster organisieren sich der städtische Kurbetrieb, Kliniken und ambulante Pflegeeinrichtungen gemeinschaftlich im Netzwerk für Gesundheit. Das kommt den Menschen der Region unter anderem mit den seit zwölf Jahren veranstalteten Gesundheitstagen direkt zugute. In diesem Jahr hielt der Langstreckenläufer und Olympiasieger Dieter Baumann im Spessart-Forum Bad Soden den Eröffnungsvortrag und begeisterte mit einer fabelhaften Einmann-Show. Dabei sprach er sein Publikum direkt an, wie einen der jüngeren Zuhörer, der sich einmal in der Woche auf seine Laufstrecke begibt.

Zu Beginn seines Vortrags ließ er auf großer Leinwand noch einmal die letzten und entscheidenden Meter seines 5000-Meter-Laufs im Olympiastadium Barcelona 1992 abspielen. Eingekeilt zwischen drei afrikanischen Läufern konnte Baumann zum Schluss eine Lücke nutzen und seine ungeheure Spurtkraft einsetzen, um Olympiasieger zu werden: „So einfach war das.“ Das Rezept zum Erfolg waren neben seinem Talent, langjähriger Disziplin und Neugier verbunden mit fokussierter Beobachtungsgabe, die Motivation, die er sich immer wieder zu eigen machen konnte.

„Ich kann Sie nicht motivieren mehr zu machen im Sport oder gesunde Ernährung zu sich zu nehmen. Jeder ist für die eigene Motivation verantwortlich und jeder kann das auch“, machte er gleich zu Beginn klar, dass ein jeder für seinen inneren Schweinehund selbst verantwortlich ist.

Mehr dazu in der GNZ vom 28. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: