SUCHE

Bieberer Freibad öffnet später als üblich

Filteranlagen komplett erneuert / Verantwortliche hoffen auf Eröffnung im Mai

06. Mai 2022 / 15:00 Uhr
Biebergemünd-Bieber (dan). Traditionell startet das Bieberer Freibad an Muttertag in die Saison. In diesem Jahr müssen Freunde des kühlen Nass allerdings länger darauf warten, erstmals in die Becken springen zu können. Der Grund: Im Freibad werden die Filteranlagen komplett erneuert. Und weil es, wie bei fast allen Bauprojekten derzeit, Probleme bei der Lieferung wichtiger Teile gibt, verzögert sich die Fertigstellung. Die Verantwortlichen sind aber optimistisch, dass das Freibad noch im Mai öffnen kann.

Derzeit gleicht das Gelände am Bieberer Ortsrand mehr einer Großbaustelle als einem Freibad. An mehreren Stellen liegen dicke, schwarze Rohre auf dem Boden, zwischen Kiosk und Umkleiden stappeln sich Kisten und Kartons. „Wir sind etwas in Verzug“, sagt Carsten Spellig vom Bau- und Liegenschaftsamt der Gemeinde, das auch für das Schwimmbad zuständig ist. Das liege vor allem an Schwierigkeiten bei den Lieferketten. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine haben auch Folgen für das Bieberer Freibad: „Besonders Stahl und Bleche waren schwierig. Jetzt ist zwar alles da, wir brauchen aber etwas länger als geplant.“ Der reguläre Öffnungstermin zu Muttertag sei daher nicht haltbar: „Wir werden aber noch im Mai das Freibad öffnen können“, ist Bürgermeister Matthias Schmitt optimistisch.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 7. Mai

(dan)

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: