SUCHE

Feuer in der Zwischendecke

Großes Feuerwehraufgebot auf dem Firmengelände von Engelbert Strauss

22 Aug 2019 / 18:33 Uhr
Biebergemünd-Wirtheim (in). Ein Feuer und Rauchentwicklung in der Zwischendecke eines Verwaltungsgebäudes der Wirtheimer Firma Engelbert Strauss sorgte gestern Nachmittag zwar für großes Feuerwehraufgebot – der Brand verlief aber glimpflich. Niemand kam zu Schaden, der Betriebsablauf wurde nicht beeinträchtigt, wie Gabriel Jäckel von der Unternehmenskommunikation berichtete.

Rasch brachte die Feuerwehr, die um 15.15 Uhr durch die Rauchmeldeanlage in der Firma alarmiert wurde, das Feuer unter Kontrolle. Die Flammen hatten sich durch die Dachhaut gefressen. Die Brandbekämpfer setzten Wärmebildkameras ein, um sicherzustellen, dass nirgendwo Glutnester verblieben sind und das Feuer erneut ausbricht. Gegen 17 Uhr gab die Feuerwehr das Gebäude wieder frei. Aus Sicherheitsgründen hatten sich zuvor alle Mitarbeiter aus dem Verwaltungstrakt vor dem Gebäude versammelt.

Mehr in der GNZ vom 23. August.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2