SUCHE

Feuerwehrhaus soll zum Dorftreff werden

Im Saal des neuen Domizils für die Wirtheimer Bürger sind 70 Sitzplätze vorgesehen

11 Jan 2021 / 16:22 Uhr
Biebergemünd (in). Das Feuerwehrhaus in Wirtheim wird nach der Zusammenlegung der Wehren aus Kassel und Wirtheim zur Feuerwehr Nord von den Brandbekämpfern nicht mehr gebraucht. Schon Ende im November des vergangenen Jahres hatte sich das Biebergemünder Gemeindeparlament dafür ausgesprochen, das Gebäude in einen Bürgertreff umzubauen. Mittlerweile liegt ein konkretisierter Planentwurf für das Vorhaben vor, den der Bauausschuss einstimmig absegnete. Zudem sprach sich das Gremium dafür aus, weitere Architektenleistungen sowie die notwendigen Fachplaner-Leistungen für die Gebäudetechnik in Auftrag zu geben.

Im März des vergangenen Jahres hatte der Gemeindevorstand den Auftrag für die Vorplanung an das Meerholzer Büro „Winter Bauconcept“ vergeben. Ein Vorentwurf wurde den Vertretern der Wirtheimer Vereine im Juli vorgestellt, die sich mit konkreten Anregungen in die Ausgestaltung des Vorhabens einbrachten. Nach einer entsprechenden Überarbeitung präsentierte der Planer aus Meerholz den Vereinsvertretern den Entwurf – und erntete breite Zustimmung. Die Vereinsvertreter erklärten, dass die Planungen ihren Vorstellungen entsprechen und insgesamt äußerst gelungen seien. Das geht aus der Vorlage der Gemeindeverwaltung hervor

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1

Schlagwörter: