SUCHE

Kaffee, Kakao und gute Nachrichten

Weihnachtsbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr Biebergemünd

14 Jan 2019 / 16:54 Uhr
Biebergemünd (hg). Früh aufstehen zum Christbaumsammeln hieß es für die Mitglieder der Jugendfeuerwehren von Biebergemünd am Wochenende. Bevor es jedoch dem ausgedienten Tannengrün an den Kragen ging, hieß Gemeindejugendwart Steffen Grob die Jugendlichen und ihre Betreuer im Feuerwehrhaus in Roßbach willkommen. Es ist gute Tradition, dass sich vor der Sammelaktion erst einmal ordentlich gestärkt wird.

Abwechselnd ist immer eine andere Feuerwehr für das leibliche Wohl der fleißigen Sammler zuständig. Die Roßbacher Brandschützer hatten sich nicht lumpen lassen, denn junge Leute können bekanntlich ordentlich zuschlagen – und so fanden sich kannenweise Kaffee, diverse Kaltgetränke, warmer Kakao, kistenweise Brötchen, Wurst, Käse und Nutella auf dem Buffet. Bevor das gestürmt werden durfte, galt es jedoch erst einmal, die offizielle Begrüßung hinter sich zu bringen.

Der Gemeindejugendwart Steffen Grob begrüßte auch Bürgermeister Manfred Weber und Gemeindebrandinspektor Hartmut Freund. „Ich wünsche alles Gute und das es unfallfrei zugeht. Danke an die Roßbacher Feuerwehr für das Frühstück“, schloss der Gemeindejugendwart.

Mehr erfahren Sie in der GNZ vom 15. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2

Schlagwörter: