SUCHE

Konzertreise nach Österreich als Höhepunkt

Jahreshauptversammlung des Musikvereins Kassel mit der Ehrungen

01 Mrz 2020 / 17:41 Uhr
Biebergemünd-Kassel (nu). Der Musikverein Kassel hatte seine aktiven sowie fördernden Mitglieder ins Vereinslokal Fasswirt zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Auf der Agenda standen die Berichte des Vorstandes sowie Ehrungen fördernder Mitglieder. Für die beiden Vorsitzenden Katja Sperzel und Michael Werth mündete die ehrenvolle Aufgabe in einen kleinen Marathon mit insgesamt 51 fördernder Mitglieder, von denen nicht alle anwesend waren. Höhepunkt der Ehrungen war die Ernennung von zwei langjährigen verdienten aktiven Musikern zu Ehrenmitgliedern (Bericht folgt).

Mit über 50 Jahren Treue zum Verein wurden ausgezeichnet Stefanie Günther und Eckhard Becker, insgesamt ein Dutzend Mitglieder für über 40 Jahre sowie für über 25 Jahre, die größte Gruppe stellten die Mitglieder die über 30 Jahre während jeweils vier Mitglieder seit über 20 respektive über zehn Jahren den Verein unterstützen. Allerdings nahm nur ein Drittel seine Ehrung persönlich entgegen.

Der Vorsitzende Michael Werth eröffnete den Reigen der Bericht mit einem ausführlichen und chronologisch gegliederten Rückblick auf die Veranstaltungen des Vereins. Die alljährliche Winderwanderung führte bei „allerschlechestem Wetter mit Dauerregen“ rund 20 wanderfreudigen Musiker nach Höchst. Im Juni fand in der Ortsmitte das 32. Brunnenfest statt, das von gutem bis regnerischem Wetter begleitet wurde. Samstagabend erfreuten die Bands „Handgemacht“ und „Nightshift“, während am Sonntag das Fest mit unzähligen Gästen und viel Musik neben dem festlich geschmückten Brunnen über die Bühne ging. Am 3. Oktober erwarteten die Musiker ihre Gäste auf der Mühlwiese zum Bratfest. „Ab 11 Uhr wurden die ersten von insgesamt 350 in der Glut gegarten Hackbraten serviert“, betonte Werth und bedankte sich beim Team, das an der Feuerstelle tätig war. Abschließend dankte er allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit, ihre Unterstützung und Verbundenheit im abgelaufenen Jahr.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 2. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: