SUCHE

Wichtiges Signal für Tennisclub

Gemeindevertreter unterstützen den Ausbau der Tennisanlage in Kassel

23. Juni 2022 / 15:44 Uhr
Biebergemünd (nh). „Es ist schon ein großer Brocken, der hier vorliegt“, sagte Bürgermeister Matthias Schmitt (parteilos) im Rahmen der Gemeindevertretersitzung in Biebergemünd über die Pläne des Tennisclub „Grün Weiß“ Biebergemünd. Nichtsdestotrotz stellte sich das Gemeindeparlament einstimmig hinter die Pläne, die Investitionen in Höhe von insgesamt 2,4 Millionen Euro vorsehen.

Schmitt nannte die Entscheidung der Gemeindevertreter ein „wichtiges Signal“. Zum einen für die Zukunft des Tennisvereins, zum anderen für die Verlässlichkeit der Gemeinde als Partner der Vereine. Schmitt betonte, dass zwar in der aktuellen Planungsphase noch keine endgültige Entscheidung über das Vorhaben getroffen werden könne, trotzdem eröffne eine Unterstützung des Gemeindeparlamentes die Möglichkeit, Förderungen beim Landkreis und dem Bundesland zu beantragen, was für das Bauprojekt entscheidend sei. Auch die Gemeinde profitiere durch ein erweitertes Sportangebot. Ein solches Votum habe darüber hinaus Strahlkraft auch in andere Bereiche hinaus.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 24. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: