SUCHE

Berufsinfos und Kompetenztraining

Projektwoche an der Haupt- und Realschule Birstein mit vielfältigen Angeboten

08 Mrz 2019 / 22:40 Uhr
Birstein (bg). Vielfältige Angebote gab es anlässlich der Projektwoche an der Haupt- und Realschule in Birstein. So präsentierten sich etliche Unternehmen aus der Region, fürs „Leben lernen“, die Praxis mit Kochen und Werken waren ein weiteres Angebot und eine Fahrt ins Mathematikum nach Gießen stand ebenso auf dem Programm. Zu den Berufsinformationstagen zeigten Vertreter verschiedener Firmen und Institutionen ihr Aufgabenfeld.

So waren Geldinstitute vertreten, Kliniken und Altenheime, Bundeswehr und Bundespolizei, Rettungsdienste und größere Unternehmen aus der Umgebung. Eingehend informierten sie über die jeweiligen Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten. Beim „sozialen Lernen“ gingen es um die Einführung in die digitalen Medien. So wurde behandelt, was bei Facebook-Profilen „privat“ ist, den sicheren Umgang im Netz sowie die Gefahren sozialer Medien. Rauchen und Alkoholprävention wurden besprochen und das gemeinsame Erreichen von Zielen in Augenschein genommen. Die Alternativen von Computer- und Onlinespielen waren ein Thema, ebenso aber auch Bewegung und gesunde Ernährung.

„In der Rubrik ‚fürs Leben lernen‘ bekommen die Schüler gezeigt, wie Überweisungen ausgefüllt werden und es wird besprochen, welche Versicherungen sinnvoll sind oder was Verträge beinhalten müssen“, erläuterte die Schulleiterin Andrea Lange.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 9. März.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: