SUCHE

Brücke an Sangmühle wieder frei

Südbahnradweg im Oberland wieder durchgehend / Geländer fehlt noch

19 Dez 2019 / 19:21 Uhr
Birstein-Lichenroth (mth). Die Brücke an der Sangmühle ist wieder befahrbar. Das Bauwerk ist neu errichtet worden, nachdem die alte Brücke eingestürzt war.

Der vorweihnachtliche Schnee ist inzwischen auch im Birsteiner Oberland fast komplett wieder getaut. Grund genug für den ein oder anderen noch einmal das Fahrrad herauszuholen und sich die kühle Luft um die Nase wehen zu lassen. Zwischen Lichenroth, Wüstwillenroth und Wettges sowie dem Freiensteinau Ortsteil Salz befindet sich direkt am Südbahnradweg die Sangmühle. Seit etlichen Wochen war es Fahrradfahrern, Inlineskatern, Rollskifahrer und Lenkern von E-Bikes nicht möglich, den Fahrradweg im Bereich der Sangmühle zu nutzen, eine Umleitung musste in Kauf genommen werden. Diese Zeit gehört nun der Vergangenheit an.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 20. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4