SUCHE

Das Glück hat viele Facetten

Bürgermeister Wolfgang Gottlieb feiert am Montag seinen 60. Geburtstag

27 Okt 2019 / 17:23 Uhr
Birstein (erd). Große Töne zu spucken, ist Wolfgang Gottliebs Sache nicht. Seine Bodenständigkeit macht ihn sympathisch. Und seine eigene Bilanz zu seinem 60. Geburtstag zieht er eher sachlich: „Ich bin sehr zufrieden. 90 Prozent würde ich wieder so machen.“ Was 40 glückliche Jahre mit Ehefrau Regina, Traumjob in der Heimatgemeinde, ruhigen Urlaub auf Föhr und blau-weißen Fußball-Wahnsinn beinhaltet.

„Wolfgang ist Bürgermeister mit Leib und Seele“, sagt seine Frau Regina. Sie muss es wissen, denn sie lebt den Beruf – oder besser die Berufung – ihres Mannes mit. Auf unzähligen Terminen hat sie ihn begleitet. Das gehöre einfach dazu, bedeute aber auch gemeinsame Zeit. Die ist nämlich mit einem Bürgermeister eher rar und will geplant sein. Fünf-Tage- oder 40-Stunden-Woche gibt es für einen Rathauschef nicht. „Bürgermeister ist kein Job, den man nebenbei macht. Das muss man leben und dafür muss man brennen.“ Und genau deshalb sei es ein Traumjob, wenn man sich voll und ganz darauf einlasse. Das hat Gottlieb getan, sich immer voll für seine Gemeinde eingesetzt – mit viel Disziplin und ohne Alkohol. Wohin der führen könne, habe er an einigen Beispielen gesehen und konsequent Abstand genommen.

Mehr lesen Sie in der GNZ vom 28. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: