SUCHE

Ein Abstecher zur Schubertshecke

Neue Serie: „Lieblingsplätze – Geheimtipps in Birstein“

04 Mai 2020 / 13:38 Uhr

Birstein (re). Der Fachbereich Tourismus der Gemeinde Birstein hat eine Reihe von örtlichen „Lieblingsplätzen“ zusammengestellt, die wir im Rahmen einer GNZ-Serie in loser Abfolge vorstellen werden. Los geht es in der GNZ-Ausgabe von Dienstag, 5. Mai, mit der so genannten „Schubertshecke“. Gerade in Zeiten von Corona genießen viele Ausflügler den schönen Fleck oberhalb von Birstein zum Ruhe suchen und Relaxen. Da die Fläche sehr weiträumig ist und es unzählige verschiedene Sitz- und Liegemöglichkeiten gibt, ist auch die Einhaltung der derzeitigen Abstandregelung hier kein Problem.

Irene Heineck hat ihr privates Grundstück der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Das Betreten ist hier auf eigene Gefahr und solange sich alle an die Regeln halten und das Grundstück ordentlich hinterlassen, soll sich hieran auch nichts ändern. Zur Entstehung des Kleinods in Birstein gibt es ebenfalls viel Wissenswertes zu berichten. Lesen Sie also die GNZ vom 5. Mai!

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: