SUCHE

Erstes Prinzenpaares zum Jubiläum

Lichenrother Rode Hahn eröffnet Kampagne mit Nina I. und Jan-Hendrik I.

08 Nov 2019 / 21:15 Uhr
Birstein-Lichenroth (mth). Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt offiziell die Faschingszeit. Doch nicht so im Birsteiner Oberland. Dort findet der Auftakt der Kampagne 2019/2020 früher statt und diese Terminwahl ist nicht ohne Grund. Schließlich hat man dann insgesamt 108 Tage und damit zwei Tage mehr Zeit, bis die „fünfte Jahreszeit“ mit dem Faschingsdienstag am 25. Februar endet.

Die Menschen im Oberland sind in dieser Hinsicht schon sehr clever. Bereits am 9. November wird die Kampagne des Oberlandes im Dorfgemeinschaftshaus Lichenroth ab 18.61 Uhr mit der offiziellen Vorstellung des Prinzenpaares eröffnet. Ausgerichtet wird der feierliche Kommers vom „Karnevalclub De Rode Hahn“ Licheroth. Gemeinsam mit seiner Narrenschar feiert der „De Rode Hahn“ dieses Jahr die „33 Jahr“.

Erstmalig wird die Abteilung innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr am Kommersabend ein eigenes Prinzenpaar der Öffentlichkeit präsentieren. Prinzessin „Nina I. von Marjoß, Königin über Obst und Gemüse unter dem gelbroten Logo“ und Prinz „Jan-Hendrik I., Herrscher über Beton und Stein, Jongleur mit dem heißen Asphalt“ werden Lichenroth während der Kampagne 2019/2020 würdig vertreten. Die beiden sind mächtig stolz, dass ihnen die Ehre zuteil wird, erstes Prinzenpaar des „Karnevalclubs De Rode Hahn“ zu werden.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 9. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: