SUCHE

Isenburger Erbprinz vom Weihbischof getauft

In der katholischen Kirche von Birstein

10 Dez 2019 / 22:05 Uhr

Birstein (re). Im Birsteiner Fürstenhaus Isenburg ist Erbprinz Franz Salvator Ferdinand Bonifatius Wilhelm Maria von Isenburg am Samstag in der katholischen Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Birstein von Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez aus Fulda und dem Konzelebranten Pfarrer der Pfarrgemeinde Birstein, Rainer Heller, getauft worden. Taufpaten sind Sophie Prinzessin von Preussen, Dr. Simon Lorenz, Baron Franz Mayr-Melnhof-Saurau, Kai-Harald Solmitz und Casimir Erbprinz zu Ysenburg und Büdingen.

Mehr dazu in der GNZ am Mittwoch, 11. Dezember

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: