SUCHE

Philipp Spindler ist Competition-Champion

Jahreshauptversammlung des Dart-Clubs Hotzenplotz / Vorstand im Amt bestätigt

03 Jan 2020 / 20:46 Uhr
Birstein-Lichenroth (yg). Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Dart-Club Hotzenplotz 1983 Lichenroth standen Vorstandswahlen an. Die rund 30 anwesenden Mitglieder wählten den Vorstand fast geschlossen wieder. Vorsitzender bleibt Rainer Hofmann, sein Stellvertreter ist Thomas Dietz, Schriftführer Jan-Erik Zimmer, Kassierer Pascal Michel, Kassenprüfer sind Jörg Jahnel und Nico Schneider. Neuer Pressewart ist Felix Deckenbach, der Timo Voos ablöst.

In der Versammlung gab es auch die Pokalehrungen der Competitions der vergangenen zwölf Monate. Großer Abräumer war hierbei Philipp Spindler, der vor Niklas Holle und Daniel Zobel am häufigsten die freitäglichen Competitions für sich entscheiden konnte. Doch neben dem Gesamt-Competition-Sieg nahm Spindler auch noch die Pokale für die meist geworfenen 180er mit nach Hause (28 Stück in 25 Competitions) sowie den Pokal für das höchste Finish (150) und zu guter Letzt noch den Short-Leg-Pokal für den kürzesten Satz, einen 12-Darter. Das bedeutet, dass er einen 501er-Satz mit nur zwölf Würfen beenden konnte. Lukas Deckenbach erhielt für 43 Teilnahmen einen Pokal für seine Rekord-Beteiligung.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 4. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: