SUCHE

Planschbecken ist weitere Attraktion

Offizielle Einweihung des sanierten Kinderbeckens im Freizeitbad

19 Mai 2019 / 14:45 Uhr
Birstein (dl). Manchmal lohnt es sich, ein Vorhaben etwas länger auszudiskutieren, und nicht gleich die sich als erstbeste Lösung anbietende Alternative umzusetzen, sprach SPD-Fraktionsvorsitzender Lothar Ganß anlässlich der Einweihung des Kinderbeckens im Freizeitbad den meisten Mandatsträgern aus der Seele. Dank der termingerechten Fertigstellung der am Bau beteiligten Firmen und des Bauhofs der Gemeinde Birstein konnte Bürgermeister Wolfgang Gottlieb am Vorabend der Eröffnung des Bades zur Einweihung des Planschbeckens einladen.

Mehrfach stand das Thema Neubau oder Sanierung des Kinderplanschbeckens im Freizeitbad auf der Tagesordnung der Gremien, bevor dann eine Entscheidung zugunsten einer polyesterbeschichteten Renovierung und Erweiterung des Kinderbeckens sowie einer zusätzlichen Rutsche gefallen ist. Als Alternative wäre die Lösung mit einem Edelstahlbecken erheblich teurer ausgefallen.

Mehr in der GNZ vom 20. Mai.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: