SUCHE

Präsent zum Amtsantritt

Birstein: Landrat Thorsten Stolz überreicht Haushalts-Genehmigung
an Fabian Fehl und dankt Wolfgang Gottlieb

31 Mrz 2020 / 08:59 Uhr
Main-Kinzig-Kreis (re). Pünktlich vor dem Bürgermeisterwechsel im Rathaus von Birstein hat die Vogelsberggemeinde jetzt noch die Genehmigung für den Doppelhaushalt 2020/2021 durch die Kommunalaufsicht des Main-Kinzig-Kreises erhalten. Landrat Thorsten Stolz übergab die Genehmigung für das umfangreiche Zahlenwerk an Bürgermeister Wolfgang Gottlieb und seinen Nachfolger Fabian Fehl.

„Die finanzielle Leistungsfähigkeit der Gemeinde Birstein ist gesichert“, sagte Landrat Stolz bei einem Treffen im Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen. „Mir war es ein wichtiges Anliegen, dass mein Nachfolger bereits mit einem beschlossenen und durch die Kommunalaufsicht genehmigten Haushalt arbeiten kann. Dass dies jetzt noch unmittelbar vor der Amtsübergabe erfolgt ist, freut mich umso mehr“, sagte Bürgermeister Wolfgang Gottlieb. Der Landrat dankte dem scheidenden Rathaus-Chef für sein jahrzehntelanges Engagement und wünschte dem neuen Gemeinde-Oberhaupt viel Tatkraft in diesen schwierigen Zeiten. Mehr dazu, insbesondere über die inhaltlichen Kernpunkte des Doppelhaushaltes, lesen Sie in der GNZ vom 1. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4