SUCHE

Roland Holley ist neuer Jagdpächter

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Lichenroth / Maschinenhalle weiter gepachtet

14 Okt 2020 / 19:24 Uhr
Birstein-Lichenroth (yg). Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Lichenroth ging es um die Revierneuverpachtung ab 1. April 2021 sowie die Wahl von zwei neuen Kassenprüfern. Neuer Jagdpächter ist Roland Holley aus Heuchelheim.

Jagdpächter Gerd Gemmer dankte dem Vorsitzenden Gerhard Aust für die Organisation der Versammlung, insbesondere im Hinblick auf die Corona-Pandemie, und lobte das vorbildliche Hygienekonzept, welches der Vorstand für diesen Abend vorbereitet hatte und auf dessen Einhaltung geachtet wurde. Außerdem dankte er Jagdhelfer Sebastian Koch für dessen Engagement.

Gerd Gemmer berichtete im Anschluss daran, dass der Rehwildabschuss problemlos verlaufe und er bewertete die Sauenjagd mit 49 Tiere als sehr erfolgreich. Gemmer wies jedoch darauf hin, dass es bedingt durch ausbleibende Frostperioden im Winter, zu einer Zunahme der Wiesenschäden gekommen war. Darüber hinaus erklärte er, dass es einen vermehrten Maisanbau auf den Flächen gebe und diese bisher nicht eingezäunt wurden. Auch auf die Schweinepest, die weitere Probleme mit sich bringen könnte, wies Gemmer hin.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 15. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: