SUCHE

Schubertshecke zum Lieblingsplatz gewählt

Gewinnspiel bringt Dalles Unterreichenbach und Genussecke Mauswinkel auf die Plätze zwei und drei

16 Okt 2020 / 17:56 Uhr
Birstein (erd). Die GNZ-Leser haben die Schubertshecke zum Birsteiner Lieblingsplatz gewählt. Auf diesen schönen Fleck entfielen 78 der 174 Einsendungen. Auf Platz zwei landete der Dalles in Unterreichenbach und auf Platz drei die Genussecke in Mauswinkel. Unter allen Einsendern haben Bürgermeister Fabian Fehl und Tourismusbeauftragte Silvia Bittner haben die fünf Gewinner gezogen.

Die Schubertshecke oberhalb von Birstein ist ein besonders schöner Fleck oberhalb von Birstein zum Ruhesuchen und Relaxen. Die Fläche ist sehr weiträumig und es gibt unzählige verschiedene Sitz- und Liegemöglichkeiten gibt, so dass auch die Einhaltung der derzeitigen Abstandsregelung kein Problem darstellt.

Irene Heineck hat ihr privates Grundstück der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Das Betreten ist auf eigene Gefahr, und so lange sich alle an die Regeln halten und das Grundstück ordentlich hinterlassen, soll sich hieran auch nichts ändern.

Die Gemeinde Birstein hatte fünf Preise für die Teilnehmer, die größtenteils aus Birstein kommen, der Lieblingsplatz-Abstimmung als Gewinnspiel ausgelobt. Der erste Preis, eine dauerkarte für Erwachsene für das Freizeitbad Birstein für die Saison 2021, geht an Sascha Hofmann aus Lichenroth, der zweite Preis, ein Gutschein für Ausleihe von zwei E-Bikes von Radsport Kempel, geht an Brigitte Walther aus Birstein, den dritten Preis, ein Präsentkorb mit regionalen Produkten vom Franzehof, erhält Janine Reichert aus Illnhausen, der vierte Preis, eine Zehnerkarte Erwachsene für das Freizeitbad Birstein für die Saison 2021, erhalten Rosemarie und Karlheinz Theiß aus Birstein und der fünfte Preis, ein Essensgutschein der Gaststätte „Zum Alten Hofhaus“, geht an Annely Ehresmann aus Untersotzbach.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 17. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: