SUCHE

SV Birstein wird 100 Jahre alt

Offizielle Feier ins kommende Jahr verschoben

10 Jun 2020 / 12:57 Uhr
Birstein (re). Der Sportverein Birstein wird in diesen Tagen 100 Jahre alt, der Festkommers wäre für Freitag, 12. Juni, geplant gewesen. „Weil dieses Jubiläum aufgrund der Coronapandemie nicht offiziell gefeiert werden kann, möchten wir dennoch auf das Ereignis hinweisen“, sagt der Kassenwart des SVB, Gustav Schneider. Im Übrigen habe der Verein die Feierlichkeiten auf den Juni 2021 verlegt.

„Den Anlass zur Gründung des Sportvereines in Birstein gab ein Herr Lehr aus Wetzlar, der zuerst mit Schülern und jungen Leuten Fußball spielte und diese mit den Regeln des Spiels bekannt machte. Das war der Funke ins Pulverfass! Jetzt ließ es die Jungen nicht mehr los“, skizziert Schneider die Anfänge. Mit diesen Zeilen hätte die Festschrift beginnen sollen.

„Was dann kam, haben wir in den letzten Monaten alle erlebt. Es gibt nur noch wenige Mitglieder, die schon einmal erleben mussten wie das Vereinsleben zum Erliegen kam. Und doch kann man beide Situationen nicht miteinander vergleichen“, sagt Schneider. Mehr Fakten zum großen Vereinsjubiläum lesen Sie in der GNZ vom 12. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: