SUCHE

Themen mit viel Augenmaß angehen

Freie Bürgergemeinschaft (FBG) Birstein hat Wahlprogramm erarbeitet

15 Jan 2021 / 17:41 Uhr
    Birstein (re). Die Freie Bürgergemeinschaft (FBG) Birstein wird in den kommenden Wochen bis zur Kommunalwahl offensiv ihr Wahlprogramm vorstellen. Dazu hat die Bürgergemeinschaft einen entsprechenden Flyer kreiert der an alle Haushalte der Gemeinde verteilt werden soll.

    Die FBG Birstein ist seit der Gebietsreform in den 70er Jahren ununterbrochen und somit fester Bestandteil in der Birsteiner Gemeindevertretung. In den zurückliegenden Jahren haben die Mandatsträger der FBG aktiv an der Gestaltung und der Weiterentwicklung der Gemeinde Birstein, hin zu einer für alle Generationen lebenswerten aber vor allen Fällen familienfreundlichen Gemeinde mitgewirkt.

    Aktuell stellen die FBG mit Christian Götz den stellvertretenden Bürgermeister, mit Jochen Seipel den Vorsitzenden der Gemeindevertretung und sind mit neun von 25 Gemeindevertretern die stärkste Fraktion. Das Ziel ist es, erneut stärkste politische Fraktion in Birstein zu werden, so der FBG-Vorsitzende Jochen Seipel. „Um dies zu erreichen werben wir bei den Bürgerinnen und Bürgern um deren Stimme und rufen diese auf, auch in Corona-Zeiten ihre Stimmabgabe vorzunehmen. Schon in den nächsten Wochen kann diese über Briefwahl erfolgen“, ergänzt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Carsten Kauck.

    Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 16. Januar.

    Weitere Meldungen aus der Region
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4

    Schlagwörter: