SUCHE

Time Warp-Tanz und fliegendes Klopapier

Wilde Kultur Birstein veranstaltet Halloween-Mitmach-Kino im Bürgerzentrum

29 Okt 2019 / 20:11 Uhr
Birstein (mth). Klopapierrollen und Spielkarten wirbelten durch die Luft, Schlüsselbunde klingelten, Gummihandschuhe schnalzten mit lauten Geräuschen und das Publikum rief vielstimmig „asshole“ und stotterte gemeinsam „skil, skil, skil“ beim Mitmach-Kino der Wilden Kultur Birstein am vergangenen Samstagabend.

Die Bürgermeisterkandidaten Fabian Fehl (SPD), Christian Götz (unabhängig) und der im ersten Wahlgang neben Danica Radtke (CDU) unterlegene Jürgen Spielmann (FDP) gingen bei der „Late night double feature Picture Show“, dem Filmklassiker von 1975, im Bürgerzentrum Birstein begeistert mit. Der kulturelle Verein organisierte kurz vor Halloween dieses besondere Filmereignis und sorgte somit damit dafür, dass Birstein schaurig-skurril Gruseln erlebte. „The late night double feature Picture show“ ist die Kinofassung des Musicals „The Rocky Horror Show“, die Taschen mit allen Dingen, die man für die Mitmach-Choreographie des Filmes braucht, bereitete das Organisations-Team der Wilden Kultur vor. Die Taschen enthielten unter anderem Konfetti, Gummihandschuhe, Reis, Klopapierrollen und vieles andere mehr.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 30. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: