SUCHE

Viele Weiber und ein Held

Die Proben für die Birsteiner Festspiele haben begonnen

10 Feb 2020 / 18:38 Uhr
Birstein (re/erd). In Birstein ist bei der Wilden Kultur wieder Festspieljahr. Das Stück heißt „Pakt der Weiber“ und greift erneut ein Stück Heimatgeschichte auf. Dabei bis zur Aufführung im August alles perfekt einstudiert ist, haben nun bereits die Proben begonnen.

Die Birsteiner Festspiele finden vom Mittwoch, 12. August, bis Sonntag, 16. August, direkt nach den Sommerferien statt. Im Cast sind 49 Personen, die von acht bis über 80 Jahre alt sind. Es wird wieder ein Musical mit vielen beeindruckenden Stimmen aus dem Main-Kinzig-Kreis und dem Kreis Fulda sein. Den jungen männlichen Hauptdarsteller hat sich die Wilde Kultur wieder eingekauft. Er kommt aus Hamburg und bringt neben seiner gesanglichen und darstellerischen Qualität auch ein bisschen internationales Flair mit den Vogelsberg.

Bei diesem Probenwochenede gab es zunächst eine Leseprobe, in der das Ensemble in verteilten Rollen das Stück gelesen hat und erste Chor- und Gesangsproben.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 11. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4