SUCHE

Von Bambinis bis in Einsatzabteilung

Freiwillige Feuerwehr Unterreichenbach setzt auf den eigenen Nachwuchs

26 Jun 2020 / 18:25 Uhr
Birstein-Unterreichenbach (dl). In die Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ in Obersotzbach hatte der Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Unterreichenbach zur Jahreshauptversammlung eingeladen, die wegen der Pandemie nicht wie geplant im März stattfinden konnte. Vorsitzender Erwin Schneider und Wehrführer Christian Braas ehrten besonders Jana Braas, die am 6. März, von der Gemeinde rückwirkend für 2019 aus der Jugendfeuerwehr kommend als Feuerwehrfrau-Anwärterin in die aktive Wehr aufgenommen worden war.

Jana Braas gehört zusammen mit drei weiteren Kameraden der Generation an, die nach der Neugründung der Bambini-Feuerwehr als jüngste Mitglieder von der Feuerwehr in den Bann gezogen waren und sich inzwischen für die Aufnahme in der Einsatzabteilung empfohlen haben. Zusammen mit Jana Braas waren Jannik Müller zum Hauptfeuerwehrmann und Fabian Heil zum Feuerwehrmann befördert worden. In der Sitzung vom 21. März, die wegen der Kontaktsperre nicht öffentlich stattfinden konnte, wurden Christian Braas als Wehrführer und Florian Schleich als sein Stellvertreter in Anwesenheit von Gemeindebrandinspektor Ralf Seipel und Kreisbrandmeister Uwe Döring fristgerecht in ihren Ämtern bestätigt.

Mehr dazu lesen Sie in de GNZ vom 27. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: