SUCHE

Zwischen Cadillac und Messerschmitt

Sotzbacher Kolbenfresser zeigen alles, was zwei oder vier Räder hat

08 Okt 2019 / 13:55 Uhr
Birstein-Obersotzbach (dl). Vom Motorrad oder Fahrrad, Traktor oder Lastwagen, Auto, Mofa oder Feuerwehrauto bis zu militärischen Fahrzeugen oder landwirtschaftlichen Maschinen zeigten die Sotzbacher Kolbenfresser auf dem Gelände der Firma Theimer erneut eine repräsentative Auswahl althergebrachter Fortbewegungsmittel. Natürlich gab es für alle Freunde historischer Automobile auch ganz besondere Hingucker wie zum Beispiel Cadillac und Messerschmitt. Die umfangreiche Ausstellung von Traktoren und Schleppern war nahezu einzigartig.

Ein Lanz Bulldog von 1938 war in seiner zweckmäßigen Bauweise genauso beeindruckend wie die vergleichsweise Leichtbauweise eines Deutz Traktors von 1966. Für den Laien ist Hanomag sicher noch ein Begriff; Schlüter ist da schon eher ein Exote, der unter Fachleuten allerdings besonders hoch bewertet wird. Eine solche Vielfalt, um nur einige der Marken zu nennen, trifft man bei Traktorentreffen nicht so häufig. Immer großes Interesse gab es außerdem, wo etwas passierte.

Mehr in der GNZ vom 7. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: