SUCHE

Grundschulbetreuung vor dem Aus

Brachttal: Keine Kinder, halbierter Mitarbeiterstamm, Kostendruck

15 Jun 2021 / 14:47 Uhr
Brachttal (re). Die Auswirkungen der Corona-Pandemie hinterlassen beim Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Brachttal tiefe Spuren. Seit 2001 wird die Betreuung der Schulkinder der Grundschule Brachttal außerhalb der Unterrichtszeiten durch den Verein sichergestellt. Kinder können täglich bereits vor Schulöffnung kommen und bis zum späten Nachmittag bleiben, um den Eltern eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen. Während dieser Zeit gibt es eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung, ein Mittagsessen sowie die sehr beliebten Sport-AG und Kunst-AG. Auch eine Ferienbetreuung wird angeboten. All dies steht jetzt zur Disposition.

Auch aufgrund des qualifizierten Angebotes und ihres guten Rufs stieß die Betreuung in den vergangenen Jahren immer wieder an ihre Kapazitätsgrenzen, in der Spitze wurden 60 Kinder betreut.

Jetzt zeigt der Trend steil abwärts: Es liegen wesentlich weniger Anmeldungen vor, der Mitarbeiterstamm musste halbiert werden und der Kostendruck ist immens. Der Betreuungseinrichtung droht das Aus. Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 16. Juni.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: