SUCHE

Kontaktfreier Nikolaus hilft krebskranken Kindern

Spendenaktion bei Besuch / IG Brachttaler Familienweihnachtsmarkt unterstützt die Aktion

10 Dez 2020 / 17:53 Uhr
Brachttal (re). Aktuell läuft eine Spendenaktion in und um Brachttal, die sich auf zwei Aktionen zurückführen lässt: Die Spendenaktion sammelt für den Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt.

Dominic Schultheis hatte die Idee des kontaktfreien Nikolauses in Brachttal. In der Umsetzung wurde er unterstützt von Jessica Riemenschneider, Fabian Volz, Enrico Nagelberg und Christian Klas. Drei Nikoläuse besuchten am 6. Dezember insgesamt 41 Kinder in den Ortsteilen Schlierbach, Hellstein, Neuenschmidten und Spielberg sowie am 7. Dezember die Kitas Schatzkiste und Regenbogen und die Grundschulbetreuung. Es kamen bei der Aktion von den Eltern Spenden in Höhe von knapp 100 Euro zusammen, die nach Bekanntwerden des Zieles privat auf 300 Euro aufgestockt wurden.

Desweiteren hat die IG Brachttaler Familienweihnachtsmarkt hat beim Weihnachtsmarkt 2019 einen Überschuss in Höhe von 500 Euro erwirtschaftet. Dieses Geld wird für Brachttaler Projekte gespendet. Nach Bekanntwerden, der Spende aus der Nikolausaktion hat die IG Brachttaler Familienweihnachtsmarkt beschlossen, ihren Überschuss hierfür mit einzusetzen. Die IG besteht aus den Vereinen Karnevalverein Dippegucker, Sportverein Brachttal, Musikverein Brachttal, JSV Neuenschmidten, Judo-Club Neuenschmidten, Tischtennisverein Brachttal und Freie Wähler Brachttal.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 12. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: