SUCHE

Sehen, Erleben und Lernen

Herbstliche Ferienspiele-Tage mit Hof-Besuch, Feuerwehr und Kreativ-Keramik

18 Okt 2019 / 21:15 Uhr
Brachttal (re). Nach einer spannenden Ferienspielwoche in den Sommerferien in Weilburg, freute sich Bürgermeister Zimmer, dass in den Herbstferien zusätzlich nochmals drei Tagesveranstaltungen für Brachttaler Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren durch die Hilfe und Unterstützung mehrere Helfer, Vereinen und Institutionen angeboten werden konnten.

In der ersten Ferienwoche besuchten insgesamt 29 Ferienspiel-Kinder die Familie Betz auf dem Franzehof in Mauswinkel. Schon die Fahrt nach Mauswinkel mit den Brachttaler Feuerwehrautos gehörte zu einem der Höhepunkte. Auf dem Franzehof angekommen ging es für die Kinder sogleich an die Arbeit, so wurden die Kinder bei der Zubereitung des Mittagessens miteingebunden, die Ponys mussten geputzt, die Ziegen und das Hausschwein gefüttert sowie die Ställe ausgemistet werden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde mit den Kindern Halloween-Kürbisse hergestellt, wobei die Kinder ihre Kürbisse selbst aushöhlten und schnitzten, was mit großer Begeisterung getan wurde. Den selbst geschnitzten Kürbis durfte jedes Kind mit nach Hause nehmen.

In der zweiten Ferienwoche gingen die herbstlichen Ferienspiel-Tage in die zweite Runde.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 19. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: