SUCHE

Unterstützung trotz Pandemie

Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Brachttaler Kindertagesstätten

07 Okt 2021 / 19:06 Uhr
Brachttal (lis). Wohl dem Kindergarten, der einen Förderverein hat. Die Kitas der Gemeinde Brachttal können dank des Fördervereins der Kinderbetreuungseinrichtungen den Jungen und Mädchen einiges bieten, allerdings bedeutet die Pandemie auch weniger Einnahmen für den Verein, da Veranstaltungen ausfallen.

In der nur von wenigen Mitgliedern besuchten Jahreshauptversammlung des Fördervereins berichtete die Vorsitzende Dana Gentsch über die wegen Corona natürlich geringeren Aktivitäten. Dennoch verfügt der Verein dank der Beiträge der 148 Mitglieder, einigen Spenden und einer Zuwendung aus dem Gewinnsparen der VR Bank über genügend Mittel. Selbstverständlich erhalten die Kinder der Kitas „Regenbogen“ und „Schatzkiste“ auch dieses Jahr wieder leckere Martinsmänner und es sind auch Neuanschaffungen geplant. Vor Corona finanzierte der Verein neben anderen Ausgaben auch Ausflüge zum Abschied der Schulstürmer und besondere Veranstaltungen und hofft, dies irgendwann wieder realisieren zu können.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 8. Oktober.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: