SUCHE

Vollsperrung wird in Kürze aufgehoben

Brückenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Hellstein stehen kurz vor dem Abschluss

09 Dez 2020 / 17:14 Uhr
Brachttal-Hellstein (re/erd). Die umfangreichen Brückenbauarbeiten auf der L 3443 in der Ortsdurchfahrt von Hellstein stehen kurz vor dem Abschluss. Die Brücke ist so fast fertig und die Baustelle wird bereits teilweise abgebaut. Damit kann die bestehende Vollsperrung zum kommenden Wochenende wieder aufgehoben und der Streckenabschnitt von den Verkehrsteilnehmern zunächst wieder halbseitig befahren werden. Damit sind Hellstein westlich und östlich des Reichenbachs nicht mehr verkehrstechnisch getrennt und die 13 Kilometer lange Umleitung ist nicht mehr zu fahren.

Ende Juli 2020 hatten die umfangreichen Arbeiten zur Teilerneuerung des Brückenbauwerks über den Reichenbach an der L 3443 im Brachttaler Ortsteil Hellstein begonnen. Mit einer Planung von nur 20 Wochen war die Bauzeit für die Maßnahme äußerst eng bemessenen. Nur wenige Tage später und damit fast pünktlich kann der überwiegende Teil der Arbeiten aufgrund der guten Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten nun zum Ende der Woche abgeschlossen werden. Die noch erforderlichen Restarbeiten erfolgen aller Voraussicht nach noch bis Weihnachten im Rahmen einer halbseitigen Fahrbahnsperrung.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 10. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: