SUCHE

Vorsitzender Thomas Georg wiedergewählt

Jahreshauptversammlung des Karnevalsvereins Dippegucker Brachttal

01 Nov 2020 / 20:21 Uhr
Brachttal-Neuenschmidten (dl). Nach den verschärften Corona-Bestimmungen trafen sich die Brachttaler Narren zu ungewohnter Zeit im Herbst, an ungewohnter Stelle in der Mehrzweckhalle Neuenschmidten und mit garnicht närrischer Maskierung zur alljährlichen Hauptversammlung. Neben der Berichterstattung und Aufarbeitung der zurückliegenden Kampagne standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Dass Vorsitzender Thomas Georg wiedergewählt wurde, stand schon vor der Sitzung außer Frage.

Auch der stellvertretende Vorsitzende Daniel Rauch, Schriftführer Thomas Grauel sowie Schatzmeister Jürgen Heinze, der vor der Sitzung seine Bereitschaft einer erneuten Kandidatur erklärt hatte, wurden von der Versammlung für eine weitere Amtszeit gewählt. Weiter wurden Jugendwartin Sandra Nagel und Stellvertreterin Nicole Langlitz bestätigt. Für den bisherigen, auf eigenen Wunsch ausscheidenden Leiter des Fest- und Wirtschaftsausschusses Steffen Nagel wurde sein bisheriger Stellvertreter Stefan Hercher gewählt. Das Amt des Stellvertreters bekam nach überraschender Kampfabstimmung Michael Hild. Für die nicht mehr kandidierende Leiterin des Dekorationsausschusses Sarah-Corinna Möhlen wurde ihre bisherige Stellvertreterin Franziska Miano-Heinze gewählt; der Posten für die Stellvertretung bleibt zunächst vakant. Den Technikausschuss wird Fabian Volz nach dem Willen der Mitglieder für eine weitere Amtszeit leiten. Von der Versammlung bestätigt wurden auch die Leiterin der Fundusverwaltung Sandra Nagel und ihre Stellvertreterin Anja Kahlig.

Der Bericht des Vorsitzenden und Sitzungspräsidenten Thomas Georg bezog sich zunächst auf die von den Vereinsmitgliedern besuchten Sommerveranstaltungen der befreundeten Vereine. Einige Gruppen nahmen an dem Sommerumzug in Bad Soden-Salmünster teil, der trotz Regen stattfand.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 2. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4