SUCHE

Alles in Lila bei den Kloppern

Faschingssitzung in der Freigerichthalle mit Farbtupfern und grandioser Stimmung

02 Feb 2020 / 19:10 Uhr
Freigericht-Altenmittlau (km). Voller Saal und überschäumende Stimmung herrschte bei der dritten Auflage „Iss ma in Lila – Die etwas andere Klopper-Sitzung“ am Samstagabend in der Freigerichthalle in Altenmittlau. Die tanzfreudige Klopper-Narretei hatte etliche originelle Tanz-Shows auf die Bühne gebracht und gleichzeitig das Publikum zum Mittanzen animiert. Mit ihrer Quer-Beet-Musik luden hingegen die Kinzigtaler Spitzbuben in den Pausen bei toller Partystimmung zum Mitsingen und Schwofen ein.

Aus den mitgebrachten Picknickkörben hatten die Gäste die Speisen auf den Tischen ausgebreitet, die während des Abends noch verzehrt wurden. Die karnevalistischen Büttenreden sorgten für weitere Höhepunkte des Abends wie auch der Einzug der Kinziggeister in ihren originellen Kostümen. Lautstark und mit Pauken und Trompeten und schrägen Tönen heizten sie das Publikum ein, das sich begeistert von ihren Stühlen erhoben hatte. So auch bei närrischen Auftritten im Laufe des Abends, die mit „Somborn, klopp, klopp“ stimmungsvoll begleitet wurden.

Die Besucher mit lila Accessoires oder in origineller Verkleidung hatten fantastische Stimmung und einen Picknickkorb mitgebracht, der unter anderem mit Wurst, Käse, Tomaten sowie Chips oder Laugengebäck bestückt war. So konnten sich die Besucher mit ihren mitgebrachten Speisen schon vor Beginn der Abend-Show stärken und hatten noch reichlich Happen für den Rest des Abends zum Knabbern übrig.

Mehr dazu lesen Sie in der GNZ vom 3. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: