SUCHE

Bewährtes Team und zwei neue Gesichter

UWG Freigericht legt Liste für Kommunalwahl 2021 fest

15 Nov 2020 / 20:16 Uhr
Freigericht (jus). Im Halbkreis und mit reichlich Abstand zwischen den Stühlen versammelten sich die UWG-Mitglieder am Samstagvormittag in der Bernbacher Turnhalle, um gemeinsam ihre Liste für die Kommunalwahl 2021 aufzustellen. Mit Gerhard Pfahler an der Spitze und einem Team aus vielen bekannten Gesichtern geht die Wählergemeinschaft optimistisch ins Rennen um die Stimmen. Die Namen Heribert Huth und Dieter Pochop finden sich indes nicht auf der neuen Liste. Mit Ulrike Heinisch und Harald Häuser (bislang LfB) ergänzen dafür zwei neue Mitstreiter die Reihen.

Heribert Huth, derzeit amtierender Vorsitzender der Gemeindevertretung, verzichtet aus gesundheitlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur. Dieter Pochop, Mitglied des Planungs-, Struktur- und Umweltausschusses, war ursprünglich für Listenplatz 13 vorgesehen, verzichtete aus Altersgründen jedoch auf sein Mandat. Zwei Entscheidungen, die Pfahler durchaus bedauert: „Das sind zwei erfahrene Leute, die lange dabei waren und uns fehlen werden“, stellt er fest. Trotzdem hat er Verständnis für die Entscheidung der beiden: „Die Gesundheit geht vor.“ Mit Ulrike Heinisch und Harald Häuser stoßen dafür zwei neue Gesichter in die UWG.

Mehr: GNZ vom 16. November.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: