SUCHE

Familienstreit eskaliert

19-Jähriger nach Messerangriff auf seinen Vater in Horbach festgenommen

22 Jul 2020 / 14:30 Uhr

Freigericht-Horbach (mab). Blutiges Ende eines Familienstreits: Am frühen Mittwochmorgen soll ein 19-jähriger Mann in Horbach auf seinen Vater eingestochen haben. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es gegen 6 Uhr zu einem Kampf, in dessen Verlauf der Sohn zum Messer griff. Der 56-jährige Vater wurde mit leichten Stichverletzungen in eine Klinik gebracht. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei in Gelnhausen haben Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts aufgenommen. Der 19-Jährige wurde noch am Montag vorläufig festgenommen, ohne Widerstand zu leisten, wie Markus Jung von der Staatsanwaltschaft Hanau auf Nachfrage bestätigte. Der Verdächtige soll heute dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4