SUCHE

Cola-Gelände: Kaufvertrag unterzeichnet

Freigericht erwirbt Gewerbebrache in Somborn

03 Jan 2019 / 17:09 Uhr
Freigericht-Somborn (ml). Die Gemeinde Freigericht hat den Kaufvertrag für das ehemalige Coca-Cola-Areal in Somborn unterzeichnet. Dies bestätigte der jüngst ausgeschiedene Bürgermeister Joachim Lucas (UWG) auf Nachfrage der GNZ. Die Kaufsumme beträgt lediglich rund 40 000 Euro. Auf dem 8 600 Quadratmeter großen Grundstück bestehen nach bisherigen Erkenntnissen aus zwei Gutachten wohl erhebliche Altlasten aus früheren Tagen. Es handelt sich beispielsweise um aufgefülltes Material im Boden, das heute als Sondermüll einzustufen ist.

Mit der Unterzeichnung des über mehrere Monate mit der Coca Cola European Partners GmbH (Berlin), Eigentümer des zum 1. Februar 2016 stillgelegten Vertriebsgeländes, ausgehandelten Vertragswerks hat UWG-Rathauschef Joachim Lucas sein letztes großes Ziel vor dem Abschied zum Jahreswechsel noch erreicht.

Mehr in der GNZ vom Freitag, 4. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: