SUCHE

Der Klang der Zukunft

Spatenstich auf dem Gelände der alten Lederfabrik

24 Sep 2020 / 16:12 Uhr
Freigericht-Bernbach (tmb). Als ein „Zukunftsprojekt“ bezeichnete Freigerichts Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz das Baugebiet „Alte Lederfabrik“ in Bernbach, für das die Erschließungsarbeiten am Donnerstag offiziell begonnen haben. Den „Klang der Zukunft“, meinte er schon zu hören, als die Erde nach dem symbolischen ersten Spatenstich durch die Luft flog – nämlich das Lachen der Kinder, das hier bald zu hören sein soll.

„Es ist ein Zukunftsprojekt, weil wir hier für jeden etwas bieten“, sagte Eitz. Neben Wohnbaugrundstücken entstehen auf dem Gelände ein Kinderspielplatz, eine Pflegeeinrichtung und betreutes Wohnen – also wird auf jeden Fall Kinderlachen zu hören sein, von Besuchern und von Kindern, die hier wohnen werden.

Mehr: GNZ vom 25. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: