SUCHE

Ein neuer Song für Freigericht

Sitzungen der Klopper an den kommenden beiden Wochenenden

05 Feb 2020 / 16:54 Uhr
Freigericht-Altenmittlau (km). Nachdem die erste Klopper-Sitzung mit dem „größten Picknick, das Freigericht je gesehen hat“ über die Bühne gegangen ist, können sich die Freunde karnevalistischer Narreteien auf zwei weitere Sitzungen am Samstag, 8. Februar, und 15. Februar, noch freuen. Das närrische Programm beginnt jeweils um 20.01 Uhr in der Freigerichthalle in Altenmittlau. Fesche, sportliche und bunte Tanz-Shows, närrische Büttenreden mit dem Protokoller oder dem Bänkelsänger wie auch die singenden schrägen Weiber werden wieder für beste Unterhaltung sorgen.

Als Stimmungsband werden die „Kinzigtaler Spitzbuben“ gängige Karnevalslieder anstimmen, die zum Schunkeln und Mitsingen einladen. Die „Kinziggeister“ werden gegen Ende der zweiten Sitzung mit ihrer schrägen und lauten Musik in den Saal einziehen und anschließend die Bühne bevölkern.

Mehr:GNZ vom 6. Februar

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: