SUCHE

Einbrecher am Netto-Markt verhaftet

Bernbach: Verdächtige verstauen gestohlene Zigarettenpackungen in Bettlaken

11 Nov 2020 / 14:50 Uhr

Freigericht-Bernbach (re). Polizeibeamte haben heute am frühen Morgen zwei mutmaßliche Einbrecher am Netto-Markt zwischen Bernbach und Altenmittlau vorläufig festgenommen. Die 21 und 28 Jahre alten Verdächtigen versuchten gegen 0.25 Uhr offensichtlich durch ein Fenster des Discounter-Marktes an der Dr.-Schmitt-Straße zu entkommen, wie die Polizei am Nachmittag berichtete.

Allerdings war das Gebäude bereits von Einsatzkräften umstellt. Die beiden Täter sollen zuvor vergeblich an mehreren Türen gehebelt und schließlich eine äußere und eine innere Tür des Einkaufsmarktes aufgebrochen haben. Im Verkaufsraum hatten sie schon die Zigarettenpackungen für den Abtransport in einem Bettlaken verstaut. Die Beschuldigten sind am Morgen an das Hanauer Fachkommissariat 21 für Einbrüche übergeben worden. Noch steht nicht fest, ob die Männer nach den polizeilichen Verhören vorerst entlassen werden.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: