SUCHE

Erst einmal wieder richtig Fuß fassen

Parteichef Göbel und Fraktionsvorsitzender Altmann ziehen erste Zwischenbilanz im Erneuerungsprozess der CDU

11 Jul 2019 / 22:37 Uhr

Freigericht (ml). Im November 2012 zieht sich Frank Nick aus der Freigerichter Gemeindepolitik zurück. Der frühere Vize-Fraktionschef der Union scheidet – wie zuvor schon etwa Dr. Jürgen Schmitt, Holger Franz und Patrice Göbel – wegen „zwischenmenschlicher Probleme“ aus der kriselnden Fraktion aus. Umso mehr freut sich CDU-Chef Göbel im GNZ-Sommergespräch darüber, dass Nick nach dem erfolgten Neustart des Gemeindeverbandes im März (die GNZ berichtete) in die politische Arbeit zurückkehren wird. Damals als Gemeindevertreter unabhängig geblieben, sei er nun sogar in die Partei eingetreten. Es soll nicht der letzte Rückkehrer sein. „Wir brauchen auch noch die Erfahrung der Alten“, betont Göbel. In der Gemeindepolitik will die CDU – in enger Absprache mit Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) – den Fokus auf Breitbandausbau und Digitalisierung legen.

Mehr in der GNZ vom Freitag, 12. Juli.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4