SUCHE

Gemeinsam die Zukunft gestalten

Freigerichter Bürgerbegengnung in Gallicano nel Lazio

13 Sep 2019 / 21:31 Uhr
Gallicano nel Lazio/Freigericht (km). Haben die bisherigen Bürgerbegegnungen zwischen Gallicano nel Lazio und Freigerichtetliche Themen der Vergangenheitsbewältigung umfasst, so waren die diesjährigen Themen eindeutig auf aktuelle Herausforderungen gerichtet und Fragen, die zukünftig auf Europa zukommen werden. Dabei wurde noch einmal deutlich, wie wichtig diese jährlichen Zusammenkünfte von engagierten Menschen aus Italien, Frankreich und Deutschland sind. Um die Zukunft weiterhin sinnvoll tragen zu können, war auch der Wunsch, die Jugend so früh wie möglich ins Boot zu holen. So gehörten ernste Themen wie auch kulturelle Ausflüge sowie gemeinsame Unternehmungen mit den Gastfamilien zu den eindrucksvollen Erlebnissen.

Durch die Verschwisterung der zwei Partnergemeinden Gallicano nel Lazio (Italien) und St.-Quentin Fallavier (Frankreich) mit der Gemeinde Freigericht ist durch die langjährigen Treffen eine tiefe Freundschaft entstanden, die viel Raum für private, kulturelle und politische Diskussionen zulässt. So gehörte eine rege Diskussion über die Zeit der Zerwürfnisse der Länder ebenso dazu, wie heute offen über aktuelle Probleme gesprochen wird.

Mehr: GNZ vom 14. September.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: