SUCHE

Gerätehäuser in Dorftreffs umbauen

Planungsbüro soll künftige Nutzung der Immobilien in Bernbach und Altenmittlau prüfen / Ortsvereine werden einbezogen

15 Feb 2021 / 22:28 Uhr
Freigericht-Altenmittlau/Bernbach (ml). Die Gemeinde Freigericht wird voraussichtlich ein Planungsbüro mit der Prüfung beauftragen, in welcher Form und mit welchen finanziellen Auswirkungen die beiden Gerätehäuser in Altenmitlau und Bernbach nach dem Umzug der Feuerwehr Freigericht-Nord jeweils zu Bürgertreffs umgebaut werden können. Ein Prüfauftrag der CDU-Fraktion erhielt bei den Haushaltsberatungen im Haupt- und Finanzausschuss am vergangenen Donnerstagabend große Zustimmung. Lediglich die Fraktion „Die Freigerichter“ lehnte die Beauftragung eines Planers für 5 000 Euro zum jetzigen Zeitpunkt ab. Die Grünen enthielten sich.

Einig waren sich alle im Ausschuss, in die weiteren Überlegungen im Gemeindevorstand frühzeitig die Ortsvereine der beiden Ortsteile – und in Bernbach insbesondere die katholische Kirchengemeinde als Nutzer der Immobilie – von Anfang an einzubeziehen. Als künftige Optionen zur gemeinsamen Nutzung der Feuerwehrhäuser bringt die CDU als Antragsteller auch ein Mehrgenerationenhaus für die jüngere und ältere Generation ins Spiel.

Mehr in der GNZ vom Dienstag, 16. Februar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4