SUCHE

Getränkemarkt in Somborn überfallen

Räuber bedroht 19-jährigen Kassierer mit Pistole

10 Feb 2019 / 18:06 Uhr

Freigericht-Somborn (re). Den Kunden freien Zeitraum an der Kasse des Rewe-Getränkemarktes am Somborner Busbahnhof hat ein Räuber am Freitagabend für einen bewaffneten Überfall genutzt. Wie die Polizei mitteilt, bedrohte der unbekannte Täter gegen 20.20 Uhr den 19-jährigen Kassierer des Marktes mit einer Pistole, um sich Geld aus der Kasse in einer Plastiktüte aushändigen zu lassen. Die Höhe der Beute ist nicht bekannt. Anschließend flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Er wird von Zeugen wie folgt beschrieben: etwa 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß, helle Jogginghose, schwarzes Oberteil, vermummt mit schwarz-weiß kariertem Schal, Mütze und Sonnenbrille. Der Täter soll akzentfreies Deutsch gesprochen haben.

Die Polizei Gelnhausen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 06051/8270 oder bei jeder Polizeidienststelle um Zeugenhinweise.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: