SUCHE

Hilfe für den Wiederaufbau leisten

Feuerwehr Freigericht startet Spendenaktion nach Hochwassereinsätzen in NRW

28 Jul 2021 / 17:51 Uhr
Freigericht (ml). Die Freiwillige Feuerwehr Freigericht startet eine großangelegte Spendenaktion für zwei besonders von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Städte in Nordrhein-Westfalen (NRW), Erftstadt und Stolberg. In den Stadtteilen Blessem und Zweital waren vor mehr als einer Woche auch 13 ehrenamtliche Freigerichter Feuerwehrleute im mehrtägigen Einsatz gewesen (die GNZ berichtete). „Wir wollten nun ganz gezielt in diesen beiden Orten beim anstehenden Wiederaufbau helfen“, erklärt Gemeindebrandinspektor Harald Hellenbrandt im Gespräch mit der GNZ. Am morgigen Donnerstag stehen erste Spendenboxen für Geldspenden in Feuerwehrhäusern, am kommenden Samstag beginnt die zentrale Annahme von Baumaterial am Gerätehaus in Somborn. Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz unterstützt die Aktion der Feuerwehr ausdrücklich: „Unsere Leute zeigen mit ihrem vorbildlichen Engagement große soziale Verantwortung.“ Er bittet daher die Bevölkerung um tatkräftige Mithilfe.

Mehr dazu in der GNZ am Donnerstag, 29. Juli

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: