SUCHE

Jennifer Seymor führt grüne Liste an

Freigerichter Umweltpartei stellt 19 Kandidaten für die Kommunalwahl auf

03 Dez 2020 / 23:09 Uhr
Freigericht (ml). Mit einigen jungen Gesichtern und zwei bewährten Führungskräften gehen die Freigerichter Grünen in den Wahlkampf. Am Donnerstagabend hat die Umweltpartei im Foyer der Freigerichthalle unter strikter Einhaltung der Corona-Auflagen ihre Liste mit 19 Bewerbern für die Kommunalwahl im März aufgestellt. Als Spitzenkandidatin erhielt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Jennifer Seymor – wie alle Kandidaten an diesem Abend – das volle Vertrauen der zehn stimmberechtigten Mitglieder. Partei- und Fraktionschef Achim Kreis, vor fünf Jahren bei 14 Kandidaten noch an erster Stelle, folgt dieses Mal auf dem zweiten Listenplatz vor Neuling Olivia Wisker und dem erfahrenen Gemeindevertreter Holger Marquardt.

Grünen-Chef Achim Kreis zeigte sich erfreut über den verhältnismäßig großen Zuspruch bei der Versammlung. Etwa 20 Gäste waren insgesamt trotz der Pandemie in die Freigerichthalle in Altenmittlau gekommen, um die Weichen für die Kommunalwahl zu stellen. Immerhin rückt die Deadline für die Abgabe der Listenunterlagen am 4. Januar langsam näher, alle anderen Wählergemeinschaften und Parteien hatten bereits vorgelegt.

Mehr in der GNZ vom Freitag, 4. Dezember.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: