SUCHE

Jung und Alt pilgern zur Dicken Tanne

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald freut sich über Zuspruch bei Silvestertreff

01 Jan 2020 / 19:35 Uhr
Freigericht-Somborn (hjh). Das schöne Winterwetter hat seinen Teil dazu beigetragen, dass sich Hunderte von Gästen an der „Dicken Tanne“ im Somborner Wald zum Silvestertreff versammelten. Von Jung bis Alt verabschiedeten die Besucher das alte Jahr 2019 und nutzten die Gelegenheit für einen ausführlichen Spaziergang. Die Kinder waren begeistert von dem Waldausflug und nahmen den Abenteuerspielplatz am Vereinsgelände der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) förmlich „in Besitz“. Die Holzeisenbahn, die etwas anderen Schaukelgeräte und vor allem die Seilbahn, mit der sich die Kinder etliche Meter voranschwingen konnten, waren sehr beliebt.

Mehr in der GNZ vom Donnerstag, 2. Januar.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4