SUCHE

Kreis und Seymor bleiben am Ruder

Freigerichter Grünen-Fraktion baut nach der erfolgreichen Wahl weiter auf ihre erfahrene Doppelspitze. Sturmius Maier wird Sprecher des neuen Ortsverbands.

14 Apr 2021 / 20:44 Uhr
Freigericht (ml/re). Bei der konstituierenden Sitzung der Freigerichter Gemeindevertreter am kommenden Donnerstag, 22. April, werden bei den Grünen gleich vier Neulinge Platz nehmen: Olivia Wisker, Lucia Gerheim, Annette Kress und der neue Ortsverbands-Sprecher Sturmius Maier. An der Spitze der Fraktion, die nach der erfolgreichen Kommunalwahl im März von vier auf sieben Mitglieder angewachsen ist (die GNZ berichtete), steht ein äußerst erfahrenes Duo: Sprecher Achim Kreis und Stellvertreterin Jennifer Seymor. Ihre Wiederwahl in der konstituierenden Fraktionssitzung erfolgte ohne Gegenstimme, teilte die Umweltpartei gestern nach einer Mitgliederversammlung am Dienstagabend mit. Komplettieren wird die Fraktion Holger Marquardt, neuer Geschäftsführer des Grünen-Ortsverbands.

Zukünftig wollen die Grünen, die bislang nur eine Ortsgruppe in Freigericht bildeten, die organisatorische Last auf mehrere Schultern verteilen, erklärte der bisherige Partei- und Fraktionschef Achim Kreis gestern auf Anfrage der GNZ. In den Vorstand des neuen Ortsverbands wählten die Parteimitglieder Sturmius Maier als Sprecher, Holger Marquardt als Geschäftsführer und Tanja Pfeifer als Kassiererin.

Mehr in der GNZ vom Donnerstag, 15. April.

Weitere Meldungen aus der Region
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Schlagwörter: